Wir sind nicht frauenfreundlich!

Wir müssen hier dringend etwas klar stellen: wir sind nicht frauenfreundlich, wie es viele von euch scheinbar denken. Und das nur, weil die Seite so viel Rosa hat?!

Wir haben lediglich vorgesorgt und Seiten-Design an unsere (ach, so geliebte *ironie aus*) Damen angepasst. Wie früher so schön hieß, machten wir die Seite deppensicher, heute heißt es frauenfreundlich! Und was haben wir damit erreicht?? Jetzt haben wir mehr Leserinnen, als Leser. Im Internet ist es halt, wie im normalen Leben – Frauen sind wie Medaillen, zuerst muss man um sie kämpfen, und dann hängen sie einem um den Hals!

Und wenn wir an all die Männer denken, welche den Frauen beim bedienen der Webseite helfen müssen :-(… Hinter jeder erfolgreichen Frau stehen zwar mindestens zwei Männer, die das verhindern wollen, aber eine Frau braucht etwa 20 Männer, um halbwegs erfolgreich zu werden (sei es auch nur beim surfen… Man(n) bedenke nur, wie machtlos die Frauen sind, wenn der Nagellack noch nicht trocken ist!). Und da wir schon über den Erfolg reden – es ist nicht wahr, dass Frauen einen Mann suchen, der viel arbeitet, es genügt ihnen einer, der viel verdient!

Die Frauen versuchen sich zwar körperlich anzupassen, damit wir die genau so lieben, wie die Autos, indem sie sich jeder Kolbengröße anpassen, immer geschmiert sind und alle 4 Wochen einen Ölwechsel haben. Aber hey – wir, Männer, trauen niemandem, der fünf Tage lang ununterbrochen blutete und dann immer noch lebt!

Nein, wir wollen unsere Leserinnen nicht verlieren. Das geht doch rein technisch nicht, denn die Frauen sind wie Pflaster – wenn sie einmal auf dir drauf sind, bekommst du sie nicht herunter, ohne sie feucht gemacht zu haben.

Und nein, unsere Frauen werden bestimmt nicht böse sein, denn die Frauen lieben die einfachen Dinge am Leben: nämlich uns, MÄNNER!


Gebe jetzt dein Senf dazu | Trackback.



Wie findest Du "Wir sind nicht frauenfreundlich!"

Gebe dein Senf dazu!


Findest Du "Wir sind nicht frauenfreundlich!" gut? Alle Allgemein anzeigen.